Segelrichtungen und Windstärken – deutsch/englisch

Segelrichtungen und Windstärken – mit den deutschen Begriffen und Bedeutungen kenne ich mich bestens aus. Doch wie lauten die korrekten Übersetzungen ins Englische hierfür?

Des Englischen bin ich (ziemlich gut) mächtig, doch beim Segler-Englisch fehlen mir eine Menge Vokabeln. Hierzu habe ich angefangen, eine lange Liste an Übersetzungen für Segelbegriffe (englisch/deutsch) anzufertigen. Manchmal jedoch möchte ich gerne „gruppiert“ lernen, und hier sind die beiden ersten und einfachsten Gruppen: Segelrichtungen und Windstärken.

Warum ich das Ganze lernen möchte und brauche? Dazu später einmal…

Segelrichtungen

Im Englischen werden die Segelrichtungen in sechs unterschiedliche (grobe) Bereiche aufgeteilt, im Deutschen sind es nur fünf. Daher habe ich die Zone „am Wind“ entsprechend der englischen Bedeutung getrennt.

deutschenglish
im Windno go zone, in irons
hart am Wind, hoch am Windclose hauled
am Windclose reach
halber Windbeam reach
raumschotsbroad reach
vor dem Windrun, run downwind, run (dead) before the wind

Windstärken

Hier ist eine kleine Gegenüberstellung der Windstärken (Bft) auf Deutsch und Englisch. Auf weitere Details wie Geschwindigkeit in Knoten oder km/h habe ich verzichtet, es soll hier ja nur um die Übersetzung gehen.

Beaufortdeutschenglish
0Flaute, Windstillecalm
1leiser Zuglight air
2leichte Briselight breeze
3schwache Brisegentle breeze
4mäßige Brisemoderate breeze
5frische Brise, frischer Windfresh breeze
6starker Windstrong breeze
7steifer Windmoderate gale, near gale, high wind
8stürmischer Windgale, fresh gale
9Sturmstrong gale, severe gale
10schwerer Sturmstorm, whole gale
11orkanartiger Sturmviolent storm
12Orkanhurricane force

Englisch-Deutsch Übersetzungen für Segler

Die Segelrichtungen und Windstärken sind auch in meiner langen Tabelle der Übersetzung nautischer Begriffe (Englisch für Segler) zu finden. Jedoch finde ich es immer hilfreich, bestimmte Themen zu gruppieren und in einer Übersicht zu haben – so wie diese beiden hier. Weitere werden folgen (vermute ich zumindest Stand heute).

Und auf dieser Seite findest du die komplette Übersicht zu meinen Themen „Englisch für Segler“.

— kleine Werbepause —

Schreibe einen Kommentar